Schleifer:

Der Schleifer ist eine Figur die mit einer halben Drehung, über 4 Taktschläge getanzt wird. 

Der Schleifer kann sowohl rechts- wie linksherum getanzt werden.

Ausgangsposition: Grundtanzhaltung (siehe Tanzhaltung)

Schritt

Schleifer links

Schleifer rechts

Schlag

1

2

3

4

LF seitw. mit Bel.
RF Tap zum LF ¼ LD
RF seitw. mit Bel. ¼ LD
LF Tap. zum RF
Anschließend kann ein Austappen getanzt werden

RF seitw. mit Bel.
LF Tap. zum RF. ¼ RD
LF seitw. mit Bel. ¼ RD
RF Tap zum LF 

1

2

3

4 

1 Takt.

 

-

-

-

Endposition: Geschlossene Gegenüberstellung (Grundtanzhaltung)

Führung: Mit dem Seitwärtsschritt führt der Herr die gefassten Hände in TR, entweder über den Kopf der Dame oder, auf Hüfthöhe zwischen dem Paar durch. Für den Tap-Schritt, kurzes Stoppen der Führungshand.

Besonderheit: Mit Schritt 2+3 (der ½ Drehung), lässt man den Fuß über den Boden schleifen. 

Fuß und Beinarbeit: siehe Technik