Übergang in die Synchrontanzhaltung

Ausgangsposition: Grundtanzhaltung (siehe Tanzhaltung)

Schritt

Herr

Dame

Schlag

1

2

3

4

5

6

LF   seitw. mit Gew.

RF   Tap  zum LF

RF   seitw. mit Gew

LF   Tap  zum RF 

LF   seitw. mit Gew.

RF   schl. mit Gew.

RF   seitw. mit Gew.

LF   Tap  zum RF

LF   seitw. mit Gew.

RF   Tap  zum LF

RF   seitw. mit Gew. mit ¼ LD a.E.

LF    Tap zum LF mit ¼ LD a.E.

1

2

3

4

5

6

1 ½ Takte

 

-

--

Endposition: Offene Gegenüberstellung. Mit der nächsten Eins (Schritt 1) kann das Paar in die geschlossene Tanzhaltung übergehen.

Führung: Mit Schritt 4 fasst der Herr mit seiner linken Hand, die linke Hand der Dame und führt sie mit Schritt 5 durch die Paarmitte in Tanzrichtung der Dame. Für den Tap-Schritt (Schritt 6) kurzes Stoppen der Führungshand.

Fuß und Beinarbeit: siehe Technik